LBM Rückblick

Hier also endlich mein bericht zur Buchmesse in Leipzig 2013 :)

Jaaa...also eigentlich habe ich nicht allzuviel gemacht ^^
Am Freitag um 12:20 bin ich mit dem ersten Zug los gefahren, musste dann ein mal umsteigen und konnte bis Leipzig durch fahren. Dort hätte ich noch ein mal umsteigen müssen um nach Chemnitz zu kommen.
Warum Chemnitz? Weil mich dort eine Freundin abgeholt hätte, wo ich schlafen konnte, da wir ja erst Samstag zur Buchmesse gefahren sind.
Nun ja, ein wenig anders kam es dann aber schon...
Denn die DB sah natürlich nicht ein, pünktlich zu kommen. Sodas am Ende sogar 20 Minuten Verspätung drin waren und ich somit meinen Anschlusszug in Chemnitz verpasst habe.
Zum Glück konnte mich aber eine Freundin meiner Freundin mit nach Chemnitz nehmen. So passte das alles dann am Ende doch noch.
Ach ja und im Kino waren wir ja auch noch. Vielleicht kommt dazu auch noch ein kleiner Bericht ;D
Dann ging es relativ früh ins Bett, nur um dann um 6:30Uhr wieder auf zu stehen @.@



Samstag. Tag der LBM. Juhu *_*
Der Tag auf den man sich das ganze Jahr freut, und dann war er da.. einfach so... xD
Ich hab ein Cosplay gemacht.

Ja, das bin ich xD
Als "Gothic-Lolitha"... naja...ein versuch ^^
Irgendwie isses ziemlich halbherzig geworden. Im Grunde hat ich gar keine Lust auf das Cos. Aber ich habs dann doch gemacht, weil ich dachte, sonst hab ich die ganzen Sachen umsonst mit geschleppt. Hmm... Ende vom Lied war, das ich die Armstulpen irgendwann in meine Tasche verbannt habe, und generell irgendwie genervt von allem war xD
Ich glaube nächste Buchmesser, wäre dann die Frankfurter, geh ich einfach als ich xD

Bei dem Bild haben wir übrigens gerade bei der Lesung von "Rot wie das Meer" von Maggie Stiefvater gesessen ^^

Ein Autogramm hab ich natürlich auch ;D


Beim knipsen dieses Bildes, musste ich mich ziemlich verrenken, weil das Schild links im Weg war. Und Maggie hat mich aus gelacht o.o' xDD


Natürlich hab ich auch ein paar Freunde getroffen :DD
 Von rechts nach links:
Yuuuunchen *-*
Heffa :-* (von secretsofrock.net ) &
Jennifer Jäger :D

Hier haben wir auf Arno Strobel gewartet der am Samstag um 14:30uhr am Fischer Verlag war :D

Hier noch mal:
Ich, Jennie und Yuna :)

Ach ja, und als Arno Strobel dann da war, hab ich natürlich auch gleich wieder ein Autogramm und ein Foto ergattern können *_*
Oh...und mit meinem Kulli hat er alle anderen Autogramme geschrieben...*muss den Stift Einrahmen* XDD





  Na und die Jennie hat natürlich auch Signiert :) 

So, ich glaube mehr gibts gar nicht an interessanten Dingen, die ich erlebt habe... 
Natürlich hab ich noch einiges an Zeugs abgestaubt. Leseproben, Lesezeichen usw.
Ach ja, Bücher gibts noch. 3 Stück an der Zahl. Am Fischerverlag gabs die zwischendurch. Eins davon (Flames n Roses) gabs in einem Gewinnspiel zu gewinnen, welches ich mit Yuna zusammen gemacht habe.


Am Ende des doch Anstrengenden Tages gingen die liebe Heffa, Yuna und ich noch lecker bei einem Asiaten essen. Für einen Schnellimbis war der super lecker.
Ja, das wars auch schon.

Am Sonntag ging die Heimreise los. Zu Hause kam ich so gegen 8Uhr an. Ausnahmsweise keine Verspätungen der Bahn. Trotz 3 mal umsteigen ;D
Dafür war ich total fertig. Naja, aber das Wochenende hat trotzdem Spaß gemacht :) 

Lg
Eure







Kommentare:

  1. Voll süß :D Tihahah :D
    Und dieses Foto, wie mich alle gebannt anschauen, als gäb's was gratis :D Ich weiß nur leider nicht mehr, was ich da so scheinbar interessantes am erzählen war xP

    Es war toll <3 Und wir sehen uns zu selten :(
    FBM!! ♥

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    die Fotos sind voll schön geworden und ich beneide dich um deine signierten Bücher,trotzdem hoffe ich aber,dass du viel Spaß hattest

    LG Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :)
      Doch ja, spaß hatte ich auf alle Fälle, auch wenn es anstrengend war ;D

      Löschen

Ich freue mich über jegliche Kommentare :)
Allerdings behalte ich es mir vor Spam und Beleidigungen ohne Vorwarnung zu löschen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...