Bericht zur LBM 2014

 Soooo, hallo miteinander :)

Auch ich versuche mich jetzt mal an einem Bericht der LBM 2014.
Allerdings wird er wohl recht knapp.

Ich bin am Samstag da gewesen. Von halb 11 etwa, bis zum Ende.
Eigentlich hab ich auch gar nicht so besonders viel gemacht.

Nachdem ich angekommen war, habe ich erst mal ein paar meiner Leute gesucht. Natürlich habe ich auch Jennifer Jäger getroffen. Schon am Vortag, wegen dem ARG in welchem ich mit gemacht habe, (dazu ein anderer Bericht) aber auf der Buchmesse natürlich auch noch mal ^^

 

Später gab es zwei Bloggertreffen an denen ich teilnehmen durfte, weil die liebe Heffa mich mit angemeldet hatte :D (Danke noch mal ;-*)
Das erste war mit Carlsen.
Das Treffen war recht interessant.
Es gab ein paar Infos zu Alisik, Pan, Der Anfang von Danach, Phantasmen und Obsidian.
Letzteres gab es sogar am Ende geschenkt. Vielen Dank an dieser stelle noch mal an Carlsen :D

Nach dem treffen bei Carlsen, ging es direkt zum Treffen bei Lovelybooks.
Hier waren zum einen Sonja Kraus und Jessi Hesseler zugegen, und auch Kai Meyer worüber ich mich besonders gefreut habe.
Auch dieses Treffen war recht Interessant und voller Infos, vor allem für Blogger. Das Thema Blogger war hier recht groß geschrieben.










 Von Lovelybooks gab es auch ein paar nette Kleinigkeiten :D







Als nächstes bin ich dann weiter zur Signierstunde von Arno Strobel. Wo ich natürlich auch gleich sein neues Buch "Abgründig" gekauft und signieren lassen hab :D Ich freu mich schon darauf es zu lesen!

Die Karte verlose ich wohl ;) 
Übrigens habe ich auch signierte Karten von Kai Meyer, welche sicherlich auch in den Lostopf wandern :D 

Jaaa.... das waren auch schon so die schönsten Momente auf der Messe für mich. Freunde getroffen, Autoren getroffen, Bloggertreffen :) 

War schön. 
Ich freu mich jetzt auf die Frankfurter! 

Lg 
eure



Kommentare:

  1. Ach, wie schön, ich bin so neidisch. Hab's nicht nach Frankfurt geschafft, und Leipzig ist einfach zu weit, ich hätte ja sogar Urlaub gehabt und hätte fahren können, aber allein ist dann auch irgendwie doof (und teuer).
    Ich bin mir sicher, dass du für die Autogrammkarten von Kai Meyer und Arno Strobel mindestens eine Abnehmerin finden würdest, die Autogrammkarten leidenschaftlich gerne sammelt. *hüstel* Also muss ich mal die Augen offen halten, ob es ein Gewinnspiel gibt. :-)
    Würdest du evtl. verraten, was es bei dem LB-Treffen für Goodies gab? Es wurde ja angekündigt, dass die Blogger Bücher geschenkt bekommen, da wäre ich furchtbar neugierig, welche das denn letztendlich waren. :-)
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Allein ist man doch nicht ^^ Die Fahrt über vielleicht, aber auf der Messe trifft man immer wen ;D

    Ja, behalt mal im Auge ;D
    Ich muss mir noch etwas überlegen wie ich es unter die Leute bringen kann xD

    Ich hab im Post noch ein Bild ergänzt, da kannst du nun die Bücher sehen :)

    Lg

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jegliche Kommentare :)
Allerdings behalte ich es mir vor Spam und Beleidigungen ohne Vorwarnung zu löschen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...